Gemeinsam auf dem Weg!
Stadtschule
Schwarzenberg

Willkommen

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz der Stadtschule Schwarzenberg

Schön, dass ihr alle wieder da seid!

Gemeinsam auf dem Weg!

Kunstprojekt

Preisübergabe, die Stadtschule erreichte sachsenweit den zweiten Platz

Litfaßsäulengestaltung für den Gewerbeverein Schwarzenberg

Kunstprojekt Umgestaltung unserer Turnhalle

Aktuelle News

Preisträger der art-figura Junior 2021 ermittelt

Anlässlich des 9. Schwarzenberger Kunstpreises „art-figura“ lobte die Stadt Schwarzenberg auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit dem Wirtschafts- und Gewerbeverein Region Schwarzenberg e.V. den Kinder- und Jugendwettbewerb art-figura Junior aus. Das diesjährige Thema lautete NÄHE und stellte das Pendant zum Schwarzenberger Kunstpreis art-figura dar, der bei seiner 9. Auflage das Thema „DISTANZ“ vorgab. Für die Einreichungen konnten Vorlagen im A3-Format genutzt oder auch ganz frei ein Werkstoff ausgesucht werden.

Insgesamt wurden 46 kreative und ideenreiche Bilder bei der Stadtverwaltung Schwarzenberg eingereicht. Beteiligt haben sich Schüler/innen aus der Grundschule Heide, der Grundschule Sonnenleithe, der Oberschule Stadtschule, der Brückenberg-Schule und dem Bertolt-Brecht-Gymnasium.

Am 28. September 2021 traf sich die Jury, u.a. bestehend aus Vertretern des Wirtschafts- und Gewerbevereins Region Schwarzenberg, der Erzgebirgssparkasse, des Stadtmarketings, von Schulen und der Verwaltung im Schwarzenberger Ratssaal.

Die Einreichungen wurden in 2 Kategorien aufgeteilt. Pro Kategorie vergab die Jury 3 Preise in Höhe von 150 €, 100 € und 50 € sowie Sachpreise.

Preisträger:

Kategorie A:

1. Platz: Paul Ficker

2. Platz: Lilly Engelhardt

3. Platz: Carlos Anger

Kategorie B:

1. Platz: Magdalena Süß

2. Platz: Amy Diana Müller

3. Platz: Katharina Weißbach

Sachpreis: Amelie-Frances Lauckner

Sachpreis: Skara Morgenstern

Die Preisverleihung wird am 15.10.2021 zum langen Einkaufsabend „In anderem Licht 2.0“ nach dem Lampionumzug im Marktbereich erfolgen. Die Preisträger erhalten dazu eine schriftliche Einladung. Es wird auch wieder eine ganz besondere, öffentlichkeitswirksame Verwendung der Preisträgerbilder geben. Welche, wird in Kürze verraten.

Maßgeblich unterstützt wird die Aktion durch den Wirtschafts- und Gewerbeverein Region Schwarzenberg e.V. sowie die Erzgebirgssparkasse.

(Pressemitteilung der Großen Kreisstadt Schwarzenberg)

Diese Webseite verwendet Cookies. Bitte akzeptieren Sie diese oder lesen Sie unseren Datenschutzhinweise Akzeptieren
CMS